Meine Heimat

Martha erzählt, dass sie sich manchmal einsam fühlt.
Sie lebt in Aupaluk, einem Inuit-Dorf mit 200 Einwohnern.
Am Rande der zugefrorenen Bucht dauert das Warten auf den Frühling eine gefühlte Ewigkeit.
Meine Heimat | 99.media

Meine Heimat

Martha erzählt, dass sie sich manchmal einsam fühlt. Sie lebt in Aupaluk, einem Inuit-Dorf mit 200 Einwohnern. Am Rande der zugefrorenen Bucht dauert das Warten auf den Frühling eine gefühlte Ewigkeit.